Baek A-yeon picture credit: shaq32

Fans kennen die Sängerin Baek A Yeon bereits aus der Survival Show K-pop Star, wo sie die Zweitplatzierte wurde. Die talentierte Sängerin stand zunächst bei AQ Entertainment (ein Sub-Label von JYP Entertainment) unter Vertrag und veröffentlicht seit ihrem Debüt im Jahr 2012 immer wieder mal Songs, wobei sie zunächst mit einigen Cover-Versionen von beliebten Songs, wie zum Beispiel Girl’s Generations Run Devil Run durchstartete.

Baek strebt einen eher ruhigen und zarten Sound an. Sie liebt es, mit ihren Songs Geschichten zu erzählen und sind auch hin und wieder Soundtracks. So war sie zum Beispiel für den Song Daddy Long Legs zur Serie Cheongdam-dong Alice verantwortlich, das bei SBS produziert und ausgestrahlt wurde.

Momentan studiert sie praktische Musik an der Howon University.

Name Baek Ahyeon 백아연
Künstlername Baek A Yeon bzw. Baek A-yeon
Aktivität 2012 – heute
Labels JYP Entertainment; AQ Entertainment
Geburtstag 11.03.1993
Sternzeichen Fische
Blutgruppe B
Größe 1,62 m

Der Start ins Leben war für die junge Sängerin nicht sehr einfach. Denn bereits in ihrem fünften Jahr der Grundschule musste sie sich einer Krebstherapie unterziehen.

Ihren musikalischen Durchbruch in Korea schaffte sie durch Shouldn’t Have, dessen Komposition sie selbst übernommen hatte, im Jahr 2015. Auch ihre zweite Single So-So schrieb sie komplett selbst.

Im September 2019 verließ sie JYP Entertainment, nachdem ihre Vertragslaufzeit zum Ende gekommen war. Als Künstlerin bleibt sie weiterhin tätig.

News Reporter
- Werbung -
error: Dies ist ein Kopierschutz.