ARMYs & Media going wild – wilde Trennungsgerüchte um BTS picture credit: TenAsia

Internationale Medien und Fans der Band sind aktuell ein bisschen mit ihren Spekulationen in wilde Gefilde abgewandelt. Daher sah sich Big Hit Entertainment veranlasst, über die Pause der Band aufzuklären. Die Band würde sich weder trennen, noch geht es dabei darum, dass die Jungs noch ein bisschen Zeit miteinander haben können, ehe Jin seinen Wehrdienst antreten müsse. Auch gibt es keine gesundheitlichen Probleme, die durch diese Pause kaschiert werden sollen.

Es geht lediglich darum, dass die Jungs Energie tanken können, denn sie haben eine lange Zeit voller Arbeit und Stress hinter sich.

Die Pause wurde allerdings auf unbestimmte Zeit verlängert. Zunächst war es ja nur darum gegangen, dass zwei Monate Pause eingelegt werden. Fest steht zumindest, dass im Oktober die nächsten Konzerte anstehen. Es könnte aber gut sein, dass bis dahin einfach nichts mehr passiert. Bis auf die V-Lives & Postings auf Weverse und in anderen sozialen Medien, die von den Jungs immer wieder hinterlassen werden. Denn ganz so können sie es ja dann doch nicht lassen. Mit den ARMYs wollen sie einfach in Kontakt bleiben.

Was sind die nächsten offiziellen Termine?

Am 11. Oktober ist der nächste Konzerttermin, dann sind die Jungs nämlich in Saudi Arabien unterwegs. Anschließend feiern sie vom 26. bis 29. Oktober in Seoul im Olympischen Stadion das Ende ihrer diesjährigen Love Yourself, Speak Yourself Tour. Termine, die übrigens auch nicht in den Schedules auf der offiziellen Seite aufscheinen derzeit.

Es ist davon auszugehen, dass auch nicht an einem Comeback gearbeitet wird. Jedenfalls nicht in der Form, dass Photoshootings und Videodrehs stattfinden. Dass sich RM, Suga & Co. hinsetzen und ein paar Texte aufschreiben, kann hingegen gut möglich sein. Wer weiß, was sie während ihrer Pause noch so alles mit uns teilen. V zum Beispiel hat ja schon ganz spontan ein neues Musikvideo hochgeladen.

News Reporter
- Werbung -