13 Gruppen, die nach ihrem Debut disbandet sind

Was die Zukunft wohl für diese Bands parat gehabt hätte? Als KPOP Künstler hat man es absolut nicht leicht, schon gar nicht in den letzten paar Jahren. Die Konkurrenz ist stark, die Erwartungshaltung der Fans umso größer. Da braucht es schon ganz viel Glück und einen Song, der ein wahnsinniger Ohrwurm wird, um sich im Business zu halten – und manchmal ist selbst das nicht ausreichend dazu, dass eine langjährige Karriere wartet.

Heute stelle ich euch 13 Bands vor, die leider schon nach ihrem Debüt aufgelöst wurden.

1. 84LY (2012)

2. Peach Girl (2013)

3. BP POP (2013)

4. The Ark (2015)

5. NEW.F.O (2011)

6. VIVIDIVA (2015)

7. Purplay (2013)

8. Bob Girls (2014)

9. BTL (2014)

10. 1PUNCH (2015)

11. Kiss & Cry (2014)

12. YE-A (2014)

13. DEMION (2013)


Spendenrallye 2022: Helft mit, ansoko bis Juni 2023 zu finanzieren!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Bisher eingegangene Spenden: 125 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!