Yan An (Pentagon) pausiert alle Aktivitäten
picture credit: 뉴스인스타

Bereits im August letzten Jahres legte Yan An von Pentagon eine Pause wegen nicht näher bezeichneter gesundheitlicher Probleme ein. Leider scheint sich dieser Zustand nicht wirklich zu verbessern, denn die Agentur gab nun durch Twitter bekannt, dass er  auch zum kommenden Comeback weiter pausieren würde und Pentagon stattdessen zunächst mit acht Membern promoten würde.

Wir geben Fans, die auf das Comeback von Pentagon gewartet haben, Neuigkeiten. Yan An, der im Juli mit Pentagon ein Comeback feiern sollte, stellt die Aktivitäten aus gesundheitlichen Gründen vorübergehend ein. Pentagon wird seine Aktivitäten mit 8 Mitgliedern fortsetzen, bis Yan An wieder gesund ist.

 


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!