WayV’s Lucas unterbricht alle Aktivitäten nach Fremdgehvorwürfen
picture credit: NINE STARS

WayV’s Lucas hat in den letzten Tagen häufig für negative Schlagzeilen gesorgt. Zwei chinesische Netizens haben ihn beschuldigt, fremdgegangen zu sein und anschließend Gaslighting betrieben zu haben.

Bei Gaslighting handelt es sich um eine Form von psychischer Gewalt. Das Opfer wird manipuliert und verunsichert, um die Tatsachen zu verdrehen.

Geliefert wurden dazu mehrere Screenshots, aus denen verschiedene Beziehungsstreitereien hervorgehen.

Angeblich soll er zu den betroffenen Personen gegangen sein und mit ihnen geschlafen haben. Er bat sie um teure Geschenke und belog jeden einzelnen von ihnen, gab an, dass sie jeweils die einzige Person wären, mit der er eine Beziehung führen würde.

Eine der Netizens gab an, von ihm verführt worden zu sein, zu rauchen und Alkohol zu konsumieren. Als sie dabei dann zu plaudern anfingen, soll er sich über seine Kollegen ausgelassen haben und sie faul, ungehorsam und als schwer zu führen bezeichnet haben. Viele Fans gehen davon aus, dass er dabei die WayV Member meint.

Einmal soll er sogar erzählt haben, dass er einer der anderen Member seine Aufträge/Deals gestohlen haben soll, die mit Mode in Verbindung standen. Und nachdem sich eine Investition seiner Familie als Fehlschlag herausgestellt hatte, würde sich seine Familie in einer finanziell schwierigen Situation befinden.

Um das näher zu beweisen, wurde auch ein Foto geteilt, das Lucas dabei zeigte, wie er schlafend in einem Bett liegt. Wir zeigen dieses an der Stelle nicht, da es sehr privat ist.

SM Entertainment hat sich außerdem bereits zu Wort gemeldet, sodass keine weiteren Beweise nötig sind. Es hieß, dass er sämtliche seiner Aktivitäten stoppt. Davon betroffen ist auch die Single von ihm und Hendery, Jalapeno, inklusive sämtlicher damit verbundenen Promotions.

Hier ist das Statement übersetzt:

Hallo, das ist SM Entertainment.

Es tut uns leid, dass wir uns Sorgen um das Privatleben unseres Künstlers Lucas bereitet haben.

Wir erkennen die Ernsthaftigkeit des Problems an und haben beschlossen, die Veröffentlichung aller Inhalte von WayV Lucas und Henderys Single ‘Jalapeno’ (der Song, MV usw.) auszusetzen.

Lucas denkt tief darüber nach, Schaden und Enttäuschung für sein Fehlverhalten angerichtet zu haben, und das Unternehmen fühlt sich auch für das fehlende Künstlermanagement verantwortlich.

Wir entschuldigen uns noch einmal zutiefst bei vielen Menschen, einschließlich der Fans, dafür, dass sie wegen Lucas’ Privatlebensproblemen Sorgen gemacht haben.

Auf Instagram hat er selbst einen Post veröffentlicht. Dieser lautet wie folgt:

Das ist Lucas.

Ich entschuldige mich aufrichtig bei denen, die durch mein Fehlverhalten verletzt wurden. Bei Gelegenheit möchte ich mich persönlich entschuldigen.

Ich entschuldige mich auch aufrichtig bei den Fans, die mir wegen dieses Vorfalls viel Liebe und Unterstützung gegeben haben.

Als ich die Situation der letzten Tage betrachtete, blickte ich auf meine vergangenen Handlungen zurück und dachte wirklich über mich selbst nach. Rückblickend auf mein Verhalten in der Vergangenheit war es definitiv falsch, und ich habe die Unterstützung, die mir die Fans lange Zeit gegeben haben, unverantwortlich weggeworfen.

Ich möchte mich noch einmal bei allen entschuldigen, die von meinen Handlungen enttäuscht sind. Damit das nicht noch einmal passiert, werde ich alle geplanten Aktivitäten aussetzen, um Zeit zum Nachdenken zu haben.

Schließlich entschuldige ich mich bei meinen Mitgliedern, Mitarbeitern des Unternehmens, verschiedenen Geschäftspartnern und Beamten der Rundfunkanstalten, dass sie Schaden verursacht haben.

Es tut mir wirklich leid.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von LUCAS (@lucas_xx444)


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!