Was es über die BTS-Serie aktuell zu wissen gibt
picture credit: Dispatch

Schon Ende 2019 gingen die ersten Berichterstattungen los, nun weiß man schon etwas mehr, was das BTS Universe Drama angeht. Ich habe die wichtigsten Infos für euch zusammengefasst.

Das Drehbuch wird geschrieben von Kim Soojin, die unter anderem für Strong Woman Do Bong Soon verantwortlich war. Produziert wird die Serie durch Chorokbaem Media. Die Band BTS selbst wird nicht in der Serie vorkommen, stattdessen werden Schauspieler gecastet. In der Storyline geht es um (vermutlich psychisch) verwundete Jungs, die sich gegenseitig trösten und wertschätzen.

Der Release wird auf Ende 2020, Anfang 2021 angesetzt. Wo genau die Serie dann zu sehen ist, bleibt noch unklar. Dazu müssen erst noch Verhandlungen mit den einzelnen Streaming-Dienstleistern durchgeführt werden. Viele gehen allerdings davon aus, dass Netflix hoch im Rennen steht, da es hier schon einigen Hallyu Content gibt.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!