Warum sich EVERGLOWs Yiren nicht zum neuen Jahr verbeugt hat
picture credit: Yuehua Entertainment

Kurzer Disclaimer: Dieser Artikel ist eine Mischung aus Berichterstattung und meinem persönlichen Kommentar.

Aus irgendeinem Grund sind viele Klatschblätter im Moment daran interessiert, dem Ruf von EVERGLOWs Yiren zu schaden. Ich erklär euch, worum es geht und warum es gar keine Seltenheit ist, dass sich Idols aus China gar nicht vor ihren Fans verbeugen.

In der Gruppe EVERGLOW haben wir fünf koreanische Member und dann eben Yiren, die aus China stammt.

Es gab folgenden Moment während der Neujahrsübertragung:

Yiren verbeugen

Alle Member verbeugten sich, nur Yiren nicht. Das wird nun massiv kritisiert, obwohl sie die Hände in Manier ihrer eigenen Kultur zusammenschlägt und im Grunde das Pendant zum Niederknien macht.

Chinesische Fans von EVERGLOW appellieren an Verständnis und loben sie hingegen dafür. Schließlich sei das Niederknien in ihrer Kultur ein Kowtow und das tut man nur vor Grabsteinen, um die verstorbenen Alten zu ehren, oder aber vor den Großeltern. Es geht dabei also nicht darum, die koreanische Kultur nicht zu wertschätzen, sondern dass es in diesem Fall nicht angebracht wäre, sich hinzuknien – aufgrund der eigenen Kultur und Identität.

Dass dies etwas ist, das immer wieder zu Differenzen führt, hatten wir zuletzt bei WinWin von WayV.

Yiren ist aber nicht der einzige Member chinesischer Abstammung in einer Idolgruppe, die sich nicht verbeugt. Es gibt jede Menge Beispiele dafür.

So etwa Ning Ning von aespa.

Ning Ning verbeugen

(Die Hände übereinander zu falten und sich nach vorne zu lehnen ist das stehende Pendant zum Niederknien. Man sieht, dass Ning Ning sicht trotz allem aus Respekt nach vor lehnt, sie aber der Geste nicht ganz nachkommt.)

Oder aber bei Pristin, wo Kyulkyung sogar noch (was ich persönlich unangebracht finde) dazu gebracht wird, trotzdem auf die Knie zu gehen:

Pristin knien

Tao (ehem. Member von EXO) kniete sich nur halb hin, während die anderen Member die Geste machten:

Tao-kniend

Und auch die zwei chinesischen Member von SEVENTEEN, nämlich Jun und The8 haben sich anders verbeugt als ihre Bandkollegen:

SEVENTEEN-kniend

Nur, um mal einige Beispiele zu nennen.

Es ist mir persönlich schleierhaft, warum Yiren da im Moment so angefeindet wird.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!