Typhoon Haishen steuert auf Südkorea zu

Bis Montag wird Südkorea stark vom Typhoon Haishen getroffen.

Erst vor wenigen Tagen richtete der Typhoon Maysak in Jeju große Schäden an.

Koreanischen Medienberichten zufolge geht man davon aus, dass Haishen noch mehr Schäden und Todesopfer als Maysak fordern wird. Während diesem waren zwei Menschen zu Tode gekommen.

Es handelt sich dabei um den mittlerweile zehnten Typhoon in dieser Saison.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!