TXT’s Taehyun hat sich am Finger verletzt
picture credit: Kinocine PARKJAEHWAN

TXT’s Taehyun hat sich an seinem Finger verletzt.

Das hat er heute selbst in einem Weverse Post bekanntgegeben. Hier ist die Übersetzung für euch:

MOA, das ist Taehyun !!

Ich schreibe diesen Beitrag, weil ich Ihnen vor der heutigen Sendung von M Countdown etwas mitteilen möchte. Es ist erst drei Tage her, seit wir unser Comeback gemacht haben, aber wegen meines hastigen Wunsches, unsere MOA so schnell wie möglich zu treffen, habe ich während der Dreharbeiten für eine Varieté-Show versehentlich meinen Finger geschlagen und mir den rechten kleinen Finger gebrochen.

Der Arzt sagte, wenn ich mich nur gut darum kümmere, wird es ohne Nebenwirkungen besser. Aber wenn ich möchte, dass der Knochen schnell und sauber heilt, sagten sie, ich müsse einen Schutz tragen, also denke ich, dass ich vorerst einen Fingerschutz tragen muss, wenn ich auf der Bühne auftrete. An und für sich auf der Bühne aufzutreten ist kein Problem! Unser MOA, Sie müssen sich also nicht zu viele Sorgen machen! Es geht mir gut!

Eigentlich bin ich nur dankbar dafür, dass ich zumindest auf der Bühne stehen und mein Bestes geben kann, und es tut meinen TXT-Kollegen und MOA leid, dass sie Ihnen in einer Zeit, in der wir uns Sorgen machen, Anlass zur Sorge geben sollte einen glücklichen Start machen. Ich werde mein Möglichstes tun, damit ich mich erholen und mit einer intakten rechten Hand schnell zurückkehren kann!

Großartig, dass er trotzdem performen darf. Wir wünschen ihm eine gute Besserung!


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!