TREASURE’s Doyoung & Junghwan sind von Covid-19 genesen

YG Entertainment gab kürzlich bekannt, dass die beiden TREASURE Member Doyoung und Junghwan nun offiziell von Covid-19 genesen sind.

Hier das übersetzte Statement:

Wir möchten euch mitteilen, dass die TREASURE-Mitglieder Doyoung und So Junghwan als vollständig von COVID-19 genesen erklärt wurden.

Darüber hinaus sind alle Mitglieder von TREASURE sowie deren enge Mitarbeiter zum 29. Juli negativ auf COVID-19 getestet worden, sodass sie nun aus der obligatorischen Quarantäne entlassen sind.

Doyoung und Junghwan, die von Gesundheitsbehörden als frei von Ansteckung befunden wurden, wurden am 23. bzw. 26. Juli aus der COVID-19-Einrichtung entlassen. Die beiden Mitglieder blieben dann in Ruhe für etwa 1 Woche in Quarantäne.

Wir möchten den Fans danken, die sich Sorgen um TREASURE machen, sowie den Mitarbeitern des Gesundheitswesens, die trotz der Sommerhitze ihr Bestes geben, um COVID-19 zu überwinden. Wir würden es begrüßen, wenn die Fans TREASURE weiterhin anfeuern, die gesünder als zuvor zurückkehren werden.

In Zukunft wird YG Entertainment weiterhin der Gesundheit und Sicherheit unserer Künstler und Mitarbeiter Vorrang einräumen, während wir alle COVID-19-Richtlinien strikt befolgen und sicherstellen, dass es keine Zeitplanstörungen gibt.

Alle aktuellen Informationen zu dem Thema bzw. einen Überblick über Covid-Fälle unter Idols findet ihr hier.

Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!