WERBUNG: Besucht doch mal Barbaras Onlineshop.

The Uncanny Counter: Drehbuchautorin ist ausgestiegen

The Uncanny Counter ist die Adaption eines beliebten, gleichnamigen Webcomics. Der Hauptcharakter ist ein Teenager, der sich einer Gruppe an Countern anschließt, um gegen böse Geister und Dämonen zu kämpfen. Berühmte und beliebte Gesichter, wie etwa Jo Byunggyu und gugudan’s Sejeong verkörpern die Charaktere.

Am 26. und 27. Dezember wurden Episoden ausgesetzt, um stattdessen Weihnachtsfilme auszustrahlen, am 27. Dezember konnten die Zuschauer dann die Episoden 1 bis 8 erneut sehen, da das Dorama auf allen offiziellen Social Media Kanälen von OCN hochgeladen wurde.

Nun der nächste Schlag: Mitten in der Staffel hat sich die Drehbuchautorin Yeo Jina dazu entschlossen, die Show zu verlassen. Ein Sprecher von OCN hat dies vor wenigen Stunden bekanntgegeben. Es habe Meinungsdifferenzen für die späteren Episoden gegeben. Während sie noch für die 12. Episode das Script schrieb, wurde das für die 13. Episode dann vom Regisseur Yoo Sundong geschrieben. Fans haben am 16. Januar, als diese dann ausgestrahlt wurde, schon geahnt, dass sich etwas geändert hat. Und ihr Instinkt hat sich als richtig herausgestellt.

Es ist nun geplant, dass ein neuer Schreiber für die restlichen drei Episoden die Feder übernehmen soll.