Soyou hat sich nach 11 Jahren von Starship Entertainment getrennt
picture credit: Koalacsh

Ganze elf Jahre lang stand Soyou bei Starship Entertainment unter Vertrag. Nun trennte sich die Sängerin von der Agentur. Sie hat sich dazu entschlossen, ihren Vertrag nicht noch einmal zu verlängern.

Seitens der Agentur wurde ein Statement darüber veröffentlicht, dass es im Vorfeld lange und tiefgehende Diskussionen gegeben hat.

Ich wünsche Soyou weiterhin eine erfolgreiche Karriere.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!