So funktioniert eine Hair Mask

Hair Masks sind die etwas fortgeschrittenere Lösung, wenn es darum geht, einen hocheffektiven Hair Conditioner anzuwenden. Sie ersetzen diese Mittel, haben auch ganz ähnliche Eigenschaften und sorgen dafür, dass das Haar bis in die Tiefen versorgt und geglättet wird. Dabei sind die Masks aber wesentlich effizienter, weil sie auch stärker wirken können. In diesem Artikel will ich euch einmal näherbringen, wie das überhaupt möglich ist und wie ihr ein solches Produkt überhaupt in eure tägliche Pflegeroutine einbringen könnt.

Was bringt eine Hair Mask?

Die Vorteile sind deutlich:

  • Das Haar wird geschmeidiger.
  • Das Haar wird kräftiger.
  • Es hat mehr Glanz.
  • Und wirkt insgesamt gesünder.

Darüber hinaus können Hair Masks auch die speziellen Bedürfnisse unserer Haare perfekt ansteuern! Sei es nun die Feuchtigkeit, die so dringend benötigt wird, weil das Haar einfach so trocken ist. Oder die Nährstoffe, die beschädigte Spitzen und Ansätze wieder reparieren können. Kurzum; es ist einfach das bisschen zusätzliche Zeit wert, das man benötigt, um die Maske aufzutragen und sie einwirken zu lassen.

Love Beauty And Planet Blooming Strength & Shine Haarmaske, für strapaziertes Haar Murumuru Butter & Rose silikonfrei, 1 Stück (300 ml)
  • Die Love Beauty & Planet Blooming Strength & Shine Haarmaske Murumuru Butter & Rose für strapaziertes Haar
  • Repair Maske pflegt trockenes und strapaziertes Haar
HelloBody Coco Shine Hair Mask (100ml) – Vegane Haarmaske – Haarkur ohne Silikon und Parabene mit feuchtigkeitsspendenden Ölen für eine natürliche & gesunde Haarpflege – Kokos
  • 🌸 Natural Beauty – Trotze allen Umweltfaktoren, die Dein Haar stumpf wirken lassen: mit der Haarpflege verschaffst Du Deinem Haar Glanz, Leuchtkraft und Geschmeidigkeit.
  • 🌸 Fördert Haarwachstum – Ein super Mix pflegender und feuchtigkeitsspendender Öle, die Deine Haarstruktur repariert: Haarwachstum beschleunigen und Haarverlust vorbeugen!
Love Beauty And Planet Hope & Repair Haarmaske, für geschädigtes Haar Coconut Oil & Ylang Ylang Flower silikonfrei, 1 Stück (300 ml)
  • Die Love Beauty & Planet Hope and Repair Haarmaske Coconut Oil & Ylang Ylang Flower repariert und pflegt geschädigtes Haar
  • Diese Haarmaske spendet Feuchtigkeit und gesunden Glanz

Eine Hair Mask anzuwenden ist insofern sinnvoll, da wir den ganzen Tag über unser Haar einem enormen Stress aussetzen. Den ganzen Tag über schützt es unseren Kopf, hält Schmutzpartikel und andere Umwelteinflüsse möglichst von uns fern. Die Auswirkungen zeigen sich natürlich. Wenn wir uns kurz durch die langen Haare streifen, fallen ein paar ab. Sie brechen ab oder verlieren ihren Glanz, werden mit der Zeit strohig und geben fast schon auf.

So wird eine Hair Mask angewendet

Es ist ziemlich einfach, eine Hair Mask anzuwenden. Im Grunde sind nur fünf Schritte notwendig:

  1. Zuerst werden die Haare ganz normal mit Shampoo gewaschen.
  2. Dann wird die Hair Mask aufgetragen.
  3. Nun muss man drei bis fünf Minuten warten.
  4. Dann die Maske ausspülen.
  5. Und nur noch mit einem Handtuch abtrocknen und mit der Pflegeroutine weitermachen.

Natürlich stellt sich an dieser Stelle dann die ein oder andere Frage, die ich euch noch zu diesem Thema beantworten möchte.

Kann man eine Hair Mask zu oft anwenden?

Einmal die Woche reicht völlig, wenn es um die Anwendung geht. Manche Masks sollte man sogar weniger oft einsetzen, das kommt ganz auf das verwendete Produkt und die eigenen Bedürfnisse an. Wie beschädidgt ist es, aus welchem Grund greift man überhaupt zum Pflege- und Reparaturprodukt?

Was passiert, wenn die Mask länger als fünf Minuten angewendet wird?

Hier ist es derselbe Fall. Es kommt immer ganz auf die eigenen Haare an. Wer die Haarmaske auf feuchtes Haar aufträgt, wenn der Haarschaft poröser ist, kann an sogenannter hygraler Müdigkeit erkranken. Das bedeutet, dass sich das Haar unter Zugabe von Feuchtigkeit gedehnt und zusammengezogen hat, bis es schwach und bruchanfällig wird. Wer dann eine Haarmaske zu lange oder sogar über Nacht trägt, gibt unter Umständen zu viel Feuchtigkeit durch sein Haar ab. Das trägt dann dazu bei, dass sich das Problem noch weiter verstärkt. Aber die Lösung ist einfach: Einfach nach fünf Minuten die Maske aus den Haaren spülen und fertig.

Letzte Aktualisierung am 27.09.2020 um 04:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API