Seoul-Konzerte von BTS abgesagt, weitere Termine stehen im Raum
picture credit: SeokJinned – Basically BTS Feed

Aufgrund des Corona-Virus, das sich mittlerweile rasant verbreitet, nachdem ein Kult an explosionsartigen Ansteckungen beteiligt war, hat sich Big Hit Entertainment dazu entschlossen, die Seoul-Konzerter der anstehenden BTS World Tour zu streichen. Ersatztermine werden folgen, allerdings kann das erst festgelegt werden, sobald eine Besserung der Situation in Sicht ist.

Dementsprechend ist auch nicht ausgeschlossen, dass noch weitere Termine folgen, die weltweit abgesagt werden.

ARMYs erhalten ihre investierten Gelder zurück, viele davon haben sie bereits dafür gespendet, um beim Kampf gegen das Virus zu helfen.

https://twitter.com/Kpop_Herald/status/1233311224294563840

https://twitter.com/STUDIO_0613/status/1233246935265554433

In der Zwischenzeit gibt es bereits einen Re-Infizierungsfall in Korea.


Aktuelle KPOP Bestseller auf Amazon

Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!


Letzte Aktualisierung am 7.12.2021 um 12:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API