Ravi rechnet auf Twitter mit einem Hater ab
picture credit: mduangdara

Am 12. Juni verfasste ein Twitter-User folgenden Post:

Ravis übertriebenes Ego ist erstaunlich. Nach allem, was ich sehe, scheint er überhaupt kein besonderer Mensch zu sein, abgesehen von der Tatsache, dass er viel Geld verdient zu haben scheint.

Sein Profil steht mittlerweile auf privat, es ist unklar, ob er den besagten Tweet gelöscht hat.

Ravi reagierte darauf folgendermaßen:

Es gibt niemanden, der nichts Besonderes ist, jeder bedeutet die Welt einem anderen Menschen. Bewerte mich nicht hoch oder niedrig, basierend auf Geld. Wenn du Stress abbauen möchtest, indem du andere Menschen reduzierst, dann tu es zumindest irgendwo, wo diejenigen, die jene Person schätzen, nicht sehen können, was du sagst.

An alle meine Fans, bitte genießt meine Leistung. Wir nutzen diese kostbare Zeit, um miteinander zu kommunizieren, um glückliche und lustige Erinnerungen zu schaffen, oder? Lasst uns nicht in unnötige Emotionen versinken und macht euch auch keine Sorgen um mich! Sendet Beweise an die E-Mail meines Labels. Vielen Dank, dass ihr meinen heutigen Auftritt gesehen habt.

Dabei bezog er sich auf seinen Auftritt in Good Girl von Mnet. Den könnt ihr euch hier ansehen: