Psychokinesis [Teaser]

Nach dem riesen Erfolg von Train to Busan, der wie kaum ein anderes Werk aus Korea in so vielen internationalen Kinos Fuß fassen durfte, können wir uns im Januar 2018 über ein neues Meisterwerk des Regisseurs Yeon Sanghos. Voller schwarzem Humor wartet der Film auf, in dem der Hauptcharakter Sukhun (gespielt von Ryo Seungryong) seine Tochter Roomi (dargestellt von Shim Eunkyung) zu retten versucht, nachdem sie in einen mysteriösen Unfall verwickelt wird. Nunmehr ausgestattet mit psychokinetischen Superkräften gibt es so einige Momente, in denen die Zuschauer Tränen lachen sollen. Tim Tong TV bietet euch zum Film einen kurzen Teaser:


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!