Pororo – Vom Wunsch, Fliegen zu lernen

뽀로로 Pororo ist ein kleiner Pinguin, der in der Antarktis lebt. Sein größter Traum ist es, eines Tages fliegen zu können. Zusammen mit seinen Freunden 포비 Poby dem Eisbären, 루피 Loopy der Biberdame, 해리 Harry dem Kolibri, 크롱 Crong dem nicht sprechenden Babydinosaurier, 패티 Petty der Pinguindame und 에디 Eddy dem Fuchs erlebt er viele kunterbunte Abenteuer. Ständig stellt Pororo Unheil an oder versucht seinen Freunden einen Streich zu spielen.

Der Protagonist Pororo lebt gemeinsam mit Crong in einer alpinen Schneelandschaft. Eines Tages fand Pororo ein Ei, aus dem er eigentlich ein leckeres Omelett machen wollte, aber als er es nach Hause gerollt hatte, schlüpfte ein Dino daraus. Da Pororo die erste Person ist, die Crong sieht, denkt der kleine Dino nun, dass dies ein Elternteil von ihm ist.

Loopy ist der einzige weibliche Charakter, bis Petty in der Serie auftaucht. Sie liebt Kochen und Kunst. Pororo und Eddy sind immer um ihre Aufmerksamkeit bemüht. Sie löst meistens die Probleme, die sich in der Handlung ergeben. Loopy lebt in einem riesigen hohlen Baumstamm.

Poby wohnt in einer Eishöhle. Seine Hauptinteressen sind Fotografie und Eisfischen. Er wird als sanfter Riese dargestellt, der des Öfteren die Gruppe mit klugen Ratschlägen unterstützt.

Eddy ist der Intellektuelle der Gruppe. In den meisten Folgen erfindet er neue Maschinen, von Zügen und gigantischen Robotern bis hin zu Raketen. Die meisten seiner Erfindungen scheitern jedoch und bringen ihn und seine Freunde in brenzlige Situationen. Obwohl Pororo sein bester Freund ist, rivalisieren die beiden stets untereinander. Eddys Zuhause ist ein gigantischer Baumstumpf.

News Reporter
Hi, ich bin der Admin & Inhaber von ansoko. ^-^v Zuständig für das Coding, Grafiken, Seitenaufbau und Recherche sorge ich dafür, dass hier alles funktioniert und ihr regelmäßig tolle Beiträge zu lesen bekommt!
- Werbung -