Politikerin steht in der Kritik, nachdem sie BTS erwähnt
picture credit: Republic of Korea

Die Kongressabgeordnete Na Kyungwon steht aktuell unter Fans stark in der Kritik, nachdem sie BTS bei einem Pressegespräch erwähnt hat.

Ihr wird nicht zuletzt wegen ihrer Wortwahl vorgeworfen, dass sie die Band nur erwähnt habe, um Aufmerksamkeit zu erhalten.

Ich bin ein Fan von BTS. Als BTS noch nicht bekannt waren, nahmen sie an einer Veranstaltung für Behinderte teil. Zu dieser Zeit habe ich nur Fotos mit Kim Yuna gemacht, die sehr berühmt war, und keine Fotos mit BTS, die zu der Zeit nicht berühmt waren. Ich bereue es jetzt wirklich. Sie erinnern sich wahrscheinlich an die Botschaft, die BTS auf der UN-Versammlung überbrachten: Liebe dich selbst. Jeder, denk daran, dich selbst zu lieben. Das kann jeder für die bessere Zukunft Koreas tun.


Spendenrallye 2022: Helft mit, ansoko bis Juni 2023 zu finanzieren!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Bisher eingegangene Spenden: 125 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!