OMEGA X mussten auf Covid-19 getestet werden

Für ihre Debüt Showcase, die am 30. Juni stattgefunden hat, wurden die Member von OMEGA X alle sicherheitshalber im Vorfeld auf Covid-19 getestet. Diese Tests fielen alle negativ aus. Es wurden auch die geltenden Vorsichtsmaßnahmen allesamt ergriffen.

Nun gab das Label der Gruppe, Spire Entertainment, bekannt, dass sie am 2. Juli von Seuchenkontrollbehörden im Rahmen von epidemiologischen Untersuchungen kontaktiert wurden. Erneut unterzogen sich alle Member und Mitarbeiter präventiv einer Testung, obwohl diese nicht von offizieller Seite aus erforderlich war. Erneut wurden alle negativ getestet.

Am 4. Juli wurden sie jedoch erneut kontaktiert, da es einen bestätigten Fall von Covid-19 unter den Anwesenden gegeben hat.

Aus diesem Grund wird nun das Video-Fansign verschoben, das heute um 19 Uhr (KST) hätte stattfinden sollen. Erneut werden alle Member und Mitarbeiter vorsorglich getestet.

Update

Die Testergebnisse waren allesamt negativ, es wurden sicherheitshalber dennoch Anpassungen der Schedules vorgenommen.


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!