Noch kein neues MV von BTS!
picture credit: TenAsia

Vor einigen Stunden geisterten Gerüchte darüber durchs Netz, dass sich BTS einem geheimen Videodreh unterzogen haben und man in Kürze mit einem neuen Musikvideo rechnen dürfte. Big Hit Entertainment hat dies nun allerdings verneint. Die Albumproduktion ist noch nicht vollständig abgeschlossen, ein neuer Song mitsamt MV lässt daher noch etwas auf sich warten.

Die besagten Dreharbeiten in Namyangju dürften trotz allem stattgefunden haben und betreffen womöglich etwas ganz anderes.

In der Zwischenzeit kursieren viele Beschwerden seitens der ARMY im Netz, da verschiedene Nachrichtenagenturen über Jungkooks Kauf eines Apartments berichtet hatten. Zuvor seien auch ähnliche Berichte über andere Member, wie etwa J-Hope erschienen.

Auch hierzu meldete sich das Label zu Wort und stellte klar, dass sie keine näheren Details bekanntgeben werden und sie in dieser Angelegenheit auch nicht tiefer nachbohren werden. Es handle sich schließlich um das Privatleben des Sängers.


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um den Newsbereich der Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko für ein Jahr lang komplett durchfinanziert zu haben.
Bisher eingegangene Spenden: 186 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!