Melon Music Awards klären Gerüchte auf: Awardshow findet 2020 statt

Es gingen zuletzt Gerüchte darüber um, dass die diesjährigen Melon Music Awards ausfallen würden. Ihren Ursprung fanden sie allem voran in Covid-19, da das Land momentan auch einem weitgehenden Level 2,5 Social Distancing unterliegt und damit keine Großveranstaltungen mit Publikum stattfinden können. Das wirkt sich bereits auf zahlreiche Produktionen von Film und Serien, aber auch massiv auf die ISAC aus – wir hatten berichtet.

Zunächst vermeldete ein Brancheninsider folgendes:

Seit Juli scheint Melon beschlossen zu haben, dieses Jahr keine MMA zu veranstalten.

Eine andere Quelle teilte folgendes mit:

Um die Preisverleihung von Ende November bis Anfang Dezember abzuhalten, hätten sie sich bereits mit Dingen wie der Aufstellung und dem Zeitplan befassen müssen, aber sie haben noch keine Maßnahmen ergriffen. Das heißt, Melon (bzw. MMA) hat beschlossen, dieses Jahr aufgrund von COVID-19 eine Pause einzulegen, ohne zu einer Online-Zeremonie zu wechseln.

Nun meldete sich allerdings eine zuständige Stelle von Kakao zu Wort, ein Unternehmen, das für Melon verantwortlich ist.

Hier lautet das Statement wie folgt:

Die MMA werden in diesem Jahr stattfinden, und wir prüfen verschiedene Aspekte aufgrund der externen Faktoren. Wir werden das Datum und die Vereinbarung bekannt geben, sobald sie bestätigt sind.

Wir halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden.


Aktuelle KPOP Bestseller auf Amazon

Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!


Letzte Aktualisierung am 7.12.2021 um 13:42 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API