Mehrere NCT Member entschuldigen sich für Erdbeben-Scherz
picture credit: SM Entertainment

Gestern haben NCT eine Liveübertragung zu ihrem neuen Album UNIVERSE abgehalten. Zudem ist es gestern zu einem Erdbeben in der Nähe von Jeju Island gekommen, das eine Stärke von 5,3 in seinem Zentrum hatte. Dadurch bekamen auch die Member der Gruppe eine Warnung auf ihre Handys.

Die Gruppe hat einen Song namens Earthquake, den sie daraufhin zu singen und teils auch tanzen begonnen haben.

Das hat viele Fans verärgert, da sie das als unsensibel empfunden haben. Auch seitens Netizens, die sich nicht als NCT-Fans sehen, hat es rege Kritik gehagelt.

Mehrere Member haben sich nun dafür entschuldigt.

NCT-Mark-Entschuldigung

NCT-Johnny-Entschuldigung

NCT-Doyoung-Entschuldigung

Hier die Übersetzungen:

Mark hat geschrieben:

Ich möchte sagen, dass es mir sehr leid tut, wie ich mich während des Comebacks verhalten habe. Ich verstand die Situation nicht richtig und zeigte unvorsichtiges und unsensibles Verhalten. Ich werde mich tief selbst reflektieren und mein Bestes geben, diese Seite von mir nicht mehr zu zeigen.

Johnny hat geschrieben:

Es tut mir leid, dass ich beim heutigen Comeback live vorschnell unterstützt habe. Ich werde in Zukunft sorgfältiger denken und handeln. Es tut mir sehr leid. Ich entschuldige mich noch einmal bei allen, die sich unwohl gefühlt haben.

Doyoung hat geschrieben:

Ich möchte mich bei denen entschuldigen, die sich aufgrund meiner unvorsichtigen Bemerkungen möglicherweise verletzt und unwohl gefühlt haben. Es ist mein kompletter Fehler und es gibt keine Entschuldigung dafür. Ich werde mein Bestes tun, damit sich solche Fehler in Zukunft nicht wiederholen.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!