Mandopopsänger Jay Chou soll Infinite’s “Julia” plagiiert haben
picture credit: Jinho Jung

Jay Chou ist ein taiwanesischer Popstar und soll mit einem neuen Song, den er nun auf Instagram angeteased haben, ein Plagiat begangen haben. Es geht dabei um den Song Julia von Infinite. Die Fans der KPOP Band haben sich direkt eingeschaltet und Kritik geübt, sodass sich der Sänger gezwungen sah, darauf zu antworten.

Hier ein direkter Vergleich, den ein Fan gezogen hat:

Chou sagte dazu folgendes:

Der Fortschritt der Akkorde ist gleich. Wenn das Arrangement und die Instrumente gleich sind, würde es ähnlich klingen. Im Allgemeinen sind die Akkordfolgen in der Popmusik ähnlich.

Der Hauptpunkt ist, wie man ähnliche Akkorde verwendet, um eine neue Melodie zu erstellen! Die Akkordrotation wird schon seit langer Zeit verwendet! Ich bin der Zeit voraus. Muss ich sie alle auflisten?


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!