Ladies Code verlassen Polaris Ent. und pausieren vorerst
picture credit: Sjcontents

Ashley von Ladies Code hat auf Twitter einen Post abgesetzt, in dem sie die Fans der Band darüber aufklärt, dass sie vorerst die Aktivitäten pausieren werden. Ein Disbanding erscheint an dieser Stelle sehr wahrscheinlich, genauere Infos hierzu stehen aber noch aus. Die drei verbliebenen Member der Girlband möchten sich nun individuellen Soloaktivitäten widmen.

Den Post von Ashley mitsamt ihrem Brief könnt ihr nachfolgend lesen. Sie hat ihn selbst auf Koreanisch und Englisch gepostet:

Darüber hinaus ist bekannt, dass am 17. Februar der Vertrag mit Polaris Entertainment sein Ende gefunden hat und sich die Member nicht dazu entschlossen haben, ihn zu verlängern.

Sobald näheres dazu bekannt ist, was das für die Zukunft der Band bedeutet, werden wir sofort darüber berichten.

Wir wünschen an der Stelle den drei Damen alles Gute und viel Erfolg bei dem, was sie in nächster Zukunft anstreben!

News Reporter