Kwon Soonwook schreibt auf Instagram von seiner Krebserkrankung

Der Regisseur Kwon Soonwook, den Fans von BoA als ihren großen Bruder kennen, hat auf Instagram bekanntgegeben, dass er Krebs hat.

Es handelt sich um Peritonealkrebs im Stadium 4 aufgrund von Metastasen. Die Ärzte geben ihm nicht mehr lange, maximal noch drei Monate. Er hat bereits letztes Jahr zu Arbeiten aufgehört, weil es ihm so schlecht gegangen ist.

Sein Körper befindet sich in keiner guten Verfassung und gemäß seiner Caption hat er gestern zum ersten Mal seit seinem Behandlungsstart geweint, da er nicht mehr in der Lage ist, auch nur einen Löffel voll Reis zu essen. Seit rund zwei Monaten kann er aufgrund eines Darmverschlusses kaum mehr feste Nahrung zu sich nehmen. Er hat aus diesem Grund bislang 36 Kilo abgenommen. Dennoch will er seine Hoffnung nicht aufgeben.

Seine kleine Schwester hat in einem Kommentar geschrieben:

Älterer Bruder, ich liebe dich! Wir können das schlagen. Ich werde dir auf jeden Fall Ramyun kochen. Wir müssen es zusammen essen. Ich denke, dass mein älterer Bruder eine sehr starke Person ist. Du bist die coolste und stärkste Person in meinen Augen. Danke, dass du mir jeden Tag Kraft gegeben hast.

Wir wünschen ihm und seiner Familie von Herzen alles Gute und viel Kraft in dieser Schwierigen Zeit.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!