Kommunikation 3: Fragen & Antworten

Wir wissen nun mittlerweile, wie man Sätze bildet und wie man erste Kommunikation betreibt. Das nächste Gebiet betrifft das Stellen von Fragen und das Formulieren von passenden Antworten.

Bevor es Erklärungen gibt, wie sich diese Satzformen zusammensetzen, habe ich gleich ein paar Beispiele für euch. Legen wir direkt los.

  • 이게 지마 예요? Ist das ein Rock?
    , 치마예요. Ja, das ist ein Rock.
  • 저게 뭐예? Was ist das?
    시계예요. Das ist eine Uhr.
  • 저게 안경이에요? Ist das eine Brille?
    아니요, 안경 아니에요. Nein, das ist keine
  • 동생은 뭘 해요? Was macht deine kleine Schwester?
    공원에서 자전거를 타요. Sie fährt Fahrrad im
  • 어디에서 우유를 사요? Wo kaufst du Milch?
    슈퍼에서 우유를 사요. Ich kaufe Milch im
  • 뭘해요? Was machst du?
    자전거를 타요. Ich fahre mit dem Fahrrad.
    어디에서 자전거를 타요? Wo fährst du mit dem Fahrrad?
    공원에서 자전거를 타요. Ich fahre im Park mit dem Fahrrad.

In formellen Situationen wird an einen Fragesatz anstelle von 이에요 die Abwandlung 입니다 angefügt.

습니다 beendet einen formellen Aussagesatz, während 습니까 einen formellen Fragesatz markiert.

Während sich 입니다 aus dem Adjektiv 이다 (sein) ergibt, wird 합니다 von dem Verb 하다 (tun) abgeleitet. Die Fragestellungen hierfür sind 입니까 und 합니까.

Mit jenen Wörtern werden auch die meisten Sätze gebildet. Hier wird ein Nomen zu dem gemacht, was man in dem Moment benötigt. Beispielsweise wird so aus 감사, also dem Dank, 감사합니다, was übersetzt „dankbar sein“ bedeutet.

  • 동생은 무엇을 합니까? Was macht dein kleiner Bruder?
  • 책을 읽습니다. Er liest Bücher.

Der letzte Satz wird gebildet durch 책을 (Bücher), 읽 (lesen; der ursprüngliche Verbstamm lautet 읽기) und der formellen Endung 습니다.


DRINGEND: ansoko braucht eure Spenden, um finanziert zu werden!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Im Augenblick sieht es leider so aus, dass die bisher eingegangenen Spenden noch nicht einmal reichen, um die Seite über den aktuellen Monat (Mai 2022) hinweg zu finanzieren. Ändert sich daran nichts, muss ich den Newsbereich mit Ende des Monats schweren Herzens einstellen.

Bisher eingegangene Spenden: 176 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!