Kim Junsu trennt sich von C-JeS Entertainment
picture credit: LG전자

C-JeS Entertainment hat heute ein Statement veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass sich Kim Junsu von der Agentur trennt.

Der Vertrag sei zu einem Ende gekommen.

Hier die Übersetzung des Statements:

Hallo, das ist C-JeS Entertainment,
Heute ist unser Managementgeschäft mit Junsu beendet.

Unser Unternehmen und Junsu teilen seit mehr als einem Jahrzehnt viele berührende Momente, basierend auf gegenseitigem Vertrauen. Wir waren glücklich, mit Junsu während seiner gesamten Reise zusammenzuarbeiten, auf der er auf Welttournee ging, Erfolge als Sänger erzielte und viele Auftritte als Musicaldarsteller zum Erfolg führte.

Junsu plant, sich zu verselbstständigen und in Zukunft mit verschiedenen Aktivitäten fortzufahren. Obwohl unser Managementgeschäft mit Junsu beendet ist, werden wir auch in Zukunft mit ihm zusammenarbeiten und ihm helfen.

Bitte unterstützt Junsus Neubeginn. Dankeschön.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!