Kang Jihwan Es gibt noch kein Bild. Warum ist das so?

Der 1977 als Jo Taegyu geborene Kang Jihwan begann seine Karriere 2001 als Musicaldarsteller in den koreanischen Ausgaben der The Rocky Horror Show und Grease. In den Jahren 2003 und 2004 hatte Kang erste kleinere Rollen in Fernsehproduktionen wie etwa in der Sitcom Nonstop 4 sowie in den Serien Summer Scent und Save the Last Dance for Me.

Seine erste Hauptrolle als versnobter Arzt, der sich in eine verwitwete Friseurin verliebt in der Fernsehserie Be Strong, Geum-soon! machte ihn nicht nur in Südkorea, sondern in ganz Asien bekannt. Nach diesem Erfolg gelang Kang mit der Rolle eines Zeugen Jehovas in dem Independent-Film Host and Guest der Sprung auf die große Leinwand. Nach zwei weniger beachteten TV-Serien hatte Kang 2007 mit seiner Hauptrolle in dem Historienfilm Capital Scandal wieder mehr Erfolg.

Name: Kang Jihwan 강지환
Geburtsdatum: 20.03.1977
Größe: 1,84 m
Blutgruppe: B
Sternzeichen: Fische

Auch 2008 wurde mit dem kultverdächtigen TV-Film Hong Gil-dong und dem Low-Budget -Film Rough Cut, sowohl für Kang als auch seine Filmpartnerin, die beide mehrere Preise als beste Newcomer bekamen, ein gutes Jahr. Darauf folgten 2009 die romantische Actionkomödie My Girlfriend Is an Agent, die Telenovela The Relation of Face, Mind and Love und 2010 die Liebeskomödien-Serie Coffee House. Daneben kehrte Kang e mit dem Stück Cafe In zur Musicalbühne zurück.

Kangs nächste Projekte waren seine Rolle in Lie to Me (2011), für die er 12 kg zunahm und in der Filmkomödie Runway Cop, für die er innerhalb kürzester Zeit wieder 15 kg abnahm, sowie ein 25-minütiges Musikvideo, das als Teaser für den Film EP Escape gedacht war. Es folgten die Filme Incarnation of Money, (2013), Big Man (2014), der in Los Angeles und Las Vegas gedrehte Independent-Film Heartbreak Hotel (2015), die koreanisch-chinesische Liebeskomödie A-lister Fall from the Sky, das Rachedrama Monster (2016) sowie das Fernsehdrama Children of a Lesser God, und die Komödie Feel Good to Die (beide 2018). Zuletzt spielte Kang in der Serie Joseon Survival Period, musste seine Rolle dort aber wegen des im Juli 2019 angezeigten Vorwurfs einer zweifachen sexuellen Belästigung abgeben. Die Ermittlungen in diesem Fall sind noch nicht abgeschlossen (Stand 09/2019).

« Filme »

« Serien »

  • bisher noch keine in der ansoko Datenbank vorhanden
News Reporter
- Werbung -