Justin Bieber soll mit BTS für einen Song kollaborieren
picture credit: I Dare U JK

Die Gerüchteküche der Musikindustrie ist im Moment stark am Brodeln! Szeneinsider sprechen von einer “thermonuklearen Pop-Bombe”, die kurz davor ist, in die Luft zu gehen. Eine Quelle will gegenüber Page Six verraten haben, dass Justin Bieber mit niemand geringerem als BTS zusammenarbeiten will.

Man arbeite derzeit noch daran, die genauen Details gemeinsam auszuarbeiten.

Es bestehen Spekulationen darüber, dass der Track auf dem Deluxe-Releaxe von Justin Bieber’s Justice zu finden sein könnte, um das Album in den Charts zu behalten. Dieser Release wäre bereits die zweite Wiederveröffentlichung, vorher hat es eine Triple Chuks Deluxe Edition dazu gegeben.

Die Kollaboration kommt alleine deshalb schon zustande, so der Insider, weil die Labels nun eng in Verbindung stehen, seit Ithaca Holdings von HYBE gekauft wurde.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!