Jungkooks Tattoos zum Selbstauftragen – aktuell in Japan zu kaufen
picture credit: Dispatch photograpther Min Kyung-bin

Wir alle erinnern uns nur zu gut daran, wie wir irgendwelche kurzfristigen Tattoos mithilfe einem kleinen Schwamm und lauwarmem Wasser an unsere Haut angebracht haben. So nostalgisch können aktuell japanische ARMYs in aller Ruhe sein, denn Jungkooks Handtattoos gibt es dort aktuell für 880 Yen zum Kaufen. Ein Fan postete ein Foto auf Twitter:

Laut der Posterin befindet sich der Shop in Koreatown, manche vermuten, dass es sich dabei um Shin Okubo handelt.


Möchtest du ansoko mit einer Spende in Höhe deiner Wahl unterstützen?

Würde jeder unserer Leser einmalig einen Euro spenden, könnten wir davon ansoko ein komplettes Jahr lang finanzieren. Um mehr darüber zu erfahren, klickt bitte hier.