Itaewon Class bekommt einen japanischen Ableger

JTBC Studios und Kakao Entertainment haben nun beide bestätigt, dass Itaewon Class einen Ableger für den japanischen Markt erhält. Die Serie wird in eine japanische Serie produziert, für die aktuell die Castings laufen. Die Hauptrollen sollen bereits besetzt worden sein – laut Medienberichten von angesagten Top-Schauspielern aus Japan.

Einer davon soll angeblich Takeuchi Ryoma sein. Bestätigt wurde bislang aber noch nicht, wer genau im Projekt involviert sein wird.

Produziert wird die Serie von TV Asahi, der aktuelle Arbeitstitel lautet Roppongi Class.


Spendenrallye 2022: Helft mit, ansoko bis Juni 2023 zu finanzieren!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Bisher eingegangene Spenden: 130 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!