Hwasa kann auf der KCON:TACT nicht auftreten
picture credit: MINTBOX0619

Leider müssen wir euch nach dem Ausfall von ATEEZ’ Seonghwa mitteilen, dass auch MAMAMOO’s Hwasa nicht bei der KCON:TACT 2020 auftreten kann, weil sie sich verletzt hat.

Ihr Label RBW Entertainment gab hierzu folgendes bekannt:

MAMAMOO-Member Hwasa übte kürzlich die Choreografie für den Titeltrack ihres Solo-Mini-Albums, als sie plötzlich Schmerzen im unteren Rückenbereich spürte. Sie ging ins Krankenhaus, um eine detaillierte Untersuchung zu erhalten. Es ist keine große Verletzung, aber es ist möglich, dass es schlimmer wird, wenn sie weiter promotet. Es war die Meinung des Arztes, dass sie sich ausruhen muss.

Auch ihr wünschen wir eine gute Besserung!