Hong Seungsung, Co-Gründer von CUBE Ent., gründet ein eigenes Label

In Zusammenarbeit mit der indonesischen Künstleragentur Rainbow Bridge Academy gründete Hong Seungsung im Jahr 2005 die Agentur CUBE Entertainment. Erfolgreiche Musiker, wie BEAST (heute Highlight), BTOB, 4minute, (G)I-DLE und auch CLC stehen oder standen bei dieser unter Vertrag. Nun gab Hong über seinen Twitter Account bekannt, dass er ein neues Label gründen würde.

Hallo, das ist Hong Seung Sung.

Ich wollte der Erste sein, der diese Neuigkeiten mit euch teilt.

Nachdem ich lange darüber nachgedacht und Dinge berücksichtigt habe, habe ich S2 Entertainment gegründet. Ich werde nicht aufhören, K-Pop zu globalisieren, ein Ziel, das ich seit Beginn meiner Arbeit hatte.

Ich hoffe, alle begrüßen zu können, die an mich geglaubt und mich in Zukunft mit großartigen Projekten unterstützt haben.

Obwohl mein Körper nicht mehr so ist wie früher, bin ich immer noch voller Leidenschaft und dem Wunsch, Herausforderungen anzunehmen. Deshalb werde ich diesen Sprung noch einmal machen. Ich hoffe, ihr werdet weiterhin eure Liebe und Unterstützung teilen.

Danke.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!