GroovyRoom gründen ihr eigenes Label

GroovyRoom sind als das Produktionsteam von H1GHR MUSIC bekannt. Die beiden (das Duo besteht aus Gyujeong und Hwimin) haben nun ein eigenes Label gegründet. Dieses trägt den Namen AREA.

Bekanntgegeben wurde das vor wenigen Stunden durch H1GHR MUSIC selbst.

GroovyRoom werden als Künstler weiterhin Mitglied von H1GHR MUSIC bleiben. Das neu eingeführte AREA ist ein separates Label, das sich auf Produktion und Produktionsfähigkeiten spezialisiert hat, die in der Musikszene anerkannt wurden.

Und auch GroovyRoom selbst gaben ein Statement dazu ab:

Es gab viele Leute, die unseren Signature-Sound ‘Groovy Everywhere’ als ‘Groovy Area’ missverstanden haben. Ich mochte den Ton und die Bedeutung von ‘Groovy Area’, also nannte ich das neue Label AREA mit dem Ehrgeiz, einen neuen Raum schaffen, unser eigenes Territorium. Ich hoffe, es kann ein Ort sein, der Neid hervorruft, als ob die Leute sagen wollen: “Ich möchte an einem Ort wie diesem Musik machen.”

Der Sänger Gemini, der letztes Jahr auch im H1GHR MUSIC-Compilation-Album positiv aufgefallen ist, wurde als erster Künstler von AREA unter Vertrag genommen. Sein erstes Projekt wird eine Kollaboration mit Park Jaebeom sein, der Song wird schon morgen veröffentlicht.

Das Unternehmen wird auch weiterhin neue Künstler rekrutieren.

Wir wünschen allen Beteiligten viel Erfolg!


Möchtest du ansoko mit einer Spende in Höhe deiner Wahl unterstützen?

Würde jeder unserer Leser einmalig einen Euro spenden, könnten wir davon ansoko ein komplettes Jahr lang finanzieren. Um mehr darüber zu erfahren, klickt bitte hier.