Gerüchteküche: Einige IZ*ONE Member wollen als Unit re-debütieren

Es gibt im Moment einige Gerüchte, die IZ*ONE betreffen. Einerseits soll Miyawaki Sakura einen Exklusivvertrag bei Big Hit Entertainment bekommen (darüber haben wir hier berichtet), andererseits sollen einige der anderen Memeber in einer Unit-Gruppe re-debütieren wollen. Sie möchten also gemeinsam weitermachen, während andere Member dagegen sind, weiterhin eine Band zu formen.

Darüber hinaus soll es mehrere Agenturen geben, die bereits darüber nachdenken, diese Member aufzunehmen.

Es wird darüber nachgedacht, dann weiterhin unter dem Namen von IZ*ONE zu promoten, jedoch könnte es hier zu Rechtsstreitigkeiten kommen, da mehrere Labels in die Gründung dieser Band involviert waren. Geformt wurden IZ*ONE durch das Programm Produce 48. Da die betroffenen Agenturen nicht zu einer Einigung kommen konnten, wie es nach April diesen Jahres weitergehen soll, wir die Band dann aufgelöst.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!