Fans sorgen sich um 14U Member Hyunwoong
picture credit: 사진&여행 (生活의發見)

14U ist eine Band, die leider nicht so lange bestand, wie es sich Member und Fans gewünscht hätten. Im vergangenen Mai wurde überraschend die Auflösung der Gruppe bekanntgegeben.

Hyunwoong, einer der ehemaligen Member, hat auf seinem Instagram-Account einen Post hochgeladen, der mit der Caption “Ich will sterben” versehen war. Alle vorherigen Posts wurden gelöscht, bis nur noch dieser übrig war. Mittlerweile wurde auch dieser Post wieder gelöscht. Stattdessen veröffentlichte das Idol nun eine Entschuldigung.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Freeboy0208 (@kimhyunwoong_) am

Hier die Übersetzung:

Es tut mir so leid, dass ich euch Sorgen bereitet habe. Um ehrlich zu sein, hatte ich nachts immer mit einem wachsenden Gefühl der Leere zu kämpfen, und es muss größer und größer geworden sein, ohne dass ich es bemerkt habe. Das Lesen jedes eurer aufbauenden Kommentare gab mir wirklich Kraft und ich kam zu der Erkenntnis, dass ich niemals wieder so denken sollte. Ich werde euch nie wieder so beunruhigen, ich werde weiterhin lachen und allen einen sorglose Kim Hyunwoong zeigen. Es tut mir wirklich leid für all die Sorgen, die ich verursacht habe. Es tut mir leid für meine Familie, meine Freunde, meine Mitglieder, die Fans. Ich werde dafür sorgen, dass so etwas nie wieder passiert, es tut mir sehr leid…

Wir wünschen Hyunwoong alles Gute und hoffen, dass er keinen solchen Tiefpunkt mehr erleiden muss!