Ellin soll während dem angeblichen Romance Scam einen Freund gehabt haben picture credit: SJ

Es gibt wieder News zu Ellin und dem angeblichen Romance-Scam!

Nun meldete sich nämlich Kim Yongho, ein ehemaliger Geschäftsführer, zu Wort. Er gab an, dass sie zur Zeit, als sich besagte Streamings ereignet haben sollen, einen festen Freund hatte.

Ellin hat einen Star gedated, der ein enger Freund von mir ist. Es wird ihr schwer fallen, das zu leugnen. Sie hat so getan, als wäre sie einsam in ihren Sendungen, während sie mit einer gutaussehenden Berühmtheit aus dem wirklichen Leben zusammen ist.

Problematisch ist diese Aussage insofern, da der betroffene Netizen beteuerte, dass sie ihm gegenüber den Eindruck erweckte, sie sei einsam und sehnte sich nach Nähe zu jemandem. Er fühlte sich schließlich in die Irre geführt und dachte, die beiden führen eine Beziehung.

Kurz, nachdem Kim Yongho diese Infos bekanntgab, meldete sich auch ihr Label Chrome Entertainment mit einem Statement:

Es ist wahr, dass Ellin einen männlichen Star gedatet hat, aber das war vor drei Jahren. Sie begann ihre BJ-Karriere vor anderthalb Jahren, also hatte sie in dieser Zeit keinen Freund.

Damit steht also erstmal Aussage gegen Aussage. Ich halte euch weiterhin auf dem Laufenden!

News Reporter
- Werbung -
error: Dies ist ein Kopierschutz.