Eddy Kim
picture credit: 우연히현영

Der Sänger und Songwriter Eddy Kim wurde im Jahr 1990 in Seoul geboren und ist seit 2014 in der koreanischen Musikszene aktiv. Dabei lässt er durchaus auch amerikanische Einflüsse in seine Arbeit einziehen, da er eine Zeit lang in den Vereinigten Staaten gelebt hat.

Den meisten dürfte er durch die Talentshow Superstar K4 ein Begriff sein, bei der er es in die Top 6 geschafft hat.

Name Kim Junghwan 김정환
Aktivität 2014 bis heute
Labels MYSTIC Story
Geburtstag 23.11.1990
Sternzeichen Schütze
Blutgruppe
Größe 1,74 m

Neben EPs und digitalen Singles produziert Eddy Kim auch diverse Soundtracks, so ist er unter anderem durch sein Mitwirken am OST für Goblin bekannt. Generell produziert er in erster Linie gefühlvolle Balladen.

Seine Verwicklung im Burning Sun Skandal

Sein Name zierte diverse Schlagzeilen rund um den Burning Sun Skandal. Eddy Kim wurde vorgeworfen, sich am Gruppenchat von Jung Joonyoung beteiligt zu haben, wo Filme und Bilder mit sexuellem Kontext ohne die Einwilligung der betroffenen Frauen geteilt wurden.

Sein Label bestätigte, dass er Teil dieses Chatrooms war, allerdings hatte er selbst keine eigenen Aufnahmen angefertigt. Ein Bild, das er im Chat gepostet hatte, wurde von ihm zuvor aus dem Web gespeichert. Das bestätigte daraufhin auch die Polizei, am 6. März 2020 wurden sämtliche Anklagen gegen ihn fallengelassen.