DREAMCATCHER beenden Promotions in Japan vollständig
picture credit: Ellin Y

Nachdem der Vertrag zwischen DREAMCATCHER Company (dem koreanischen Label) und Pony Canyon Co. (dem japanischen Label) mit 31. August auslaufen wird, hat man sich dazu entschlossen, diesen nicht zu verlängern.

Da der Vertrag damit aufgekündigt wird, beendet die Band ihre Promotions in Japan damit dann auch vollständig.

Es wurde auch das Event zur Veröffentlichung der dritten Japanischen Single Endless Night gestrichen. Diese kam bereits am 11. März 2020 raus und das zugehörige Event wurde bis heute verschoben. Als Grund für die Streichung nennt man die Sicherheitsmaßnahmen wegen Covid-19. Stattdessen wird es spezielles Merchandise geben für jene, die den Release noch etwas feiern möchten.


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!