Der Präsident bedankt sich bei weltweiten BTS Fans

BTS schießen mit Fake Love und dem zugehörigen Album immer höher in den weltweiten Charts. Bei aktuell mehr als 100.000.000 Views auf YouTube befinden sie sich auf Platz 35 in den YouTube-Trends und in den Billboard Charts sind sie nun an der Spitze auf Platz 1. Ein Grund zum Feiern – für die Jungs, wie auch für den südkoreanischen Präsidenten Moon Jaein. Denn die Hallyu Wave schafft dadurch einen weiteren Vorstoß auf dem weltweiten Musikmarkt. Im Zuge dessen gratuliert er den Jungs auf Facebook und hat darüber einen koreanischen sowie auch einen englischen Post für die internationalen Fans verfasst. Besonders bei der ARMY bedankt er sich dabei ebenfalls für diesen großen Erfolg:

Screenshot-2018-5-28 문재인 – Beiträge

Screenshot-2018-5-28 (3) Twitter

Währenddessen bereiten sie sich auf ihre alljährliche Jubiläumsfeier vor. Wie sieht’s aus, habt ihr den Teaser zur 2018 FESTA schon gesehen?

picture credit Titelbild: 뉴스인스타 (NewsInStar)


Spendenrallye 2022: Helft mit, ansoko bis Juni 2023 zu finanzieren!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Bisher eingegangene Spenden: 125 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!