Das sind die Gewinner der 31. Seoul Music Awards

Gestern haben die 31. Seoul Music Awards stattgefunden. Hier findet ihr daher wie üblich eine Liste mit allen Gewinnern.

  • Daesang: NCT 127
  • Best Album Award: NCT DREAM
  • Best Song Award: IU
  • World Best Artist Award: BTS
  • Bonsang: ENHYPEN, Heize, Brave Girls, Oh My Girl, Kang Daniel, aespa, ATEEZ, NCT 127, THE BOYZ, Lim Youngwoong, BTS, SEVENTEEN, IU
  • Best Performance Award: STAYC, ENHYPEN
  • OST Award: Lim Youngwoong
  • Trot Award: Lim Youngwoong
  • Ballad Award: Red Velvets Wendy
  • R&B/Hip Hop Award: HyunA
  • Discovery of the Year: Lang Lee
  • Popularity Award (Korea): Lim Youngwoong
  • K-Wave Award (außerhalb Koreas): EXO
  • U+ Idol Live Best Artist Award: BTS
  • Special Jury Award: Jung Dongha
  • Rookie of the Year: Lee Mujin, OMEGA X, EPEX

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!


Spendenrallye 2022: Helft mit, ansoko bis Juni 2023 zu finanzieren!

ansoko ist absolut von Werbeeinnahmen und Spenden abhängig. Um die Seite weiter betreiben zu können, bin ich auf eure Mithilfe angewiesen! Im Moment findet deshalb eine Spendenrallye statt, um ansoko bis Juni 2023 komplett durchfinanziert zu haben.
Bisher eingegangene Spenden: 125 € (Das Ziel sind 15.000 €!)

Der Spendenstatus wird alle paar Stunden aktualisiert. Vielen, vielen Dank an jeden, der sich daran beteiligt!