Covid-Infektion bei Dreamcatcher & ASTRO – hier ein schneller Roundup

In den letzten Tagen hat sich einiges getan, was die Bands Dreamcatcher und ASTRO angeht. Und zwar in Bezug auf Covid-19 Infektionen.

Von Dreamcatcher wurde Gahyeon positiv auf das Virus getestet, die Schedules wurden daraufhin alle angehalten. Die restlichen Member haben bisher keine positiven Testergebnisse erhalten, befinden sich als enge Kontakt aber dennoch in Quarantäne.

Bei ASTRO hat es JinJin erwischt. Die Ergebnisse von Moonbin und Sanha sind zunächst negativ, alle Schedules der Band wurden gestrichen.

Da es sich bei den Testungen stets um eine Momentaufnahme handelt, die von mehreren Faktoren abhängt (so z.B. auch, wie stark sich das Virus schon im Körper ausgebreitet hat), ist es durchaus möglich, dass sich trotz allem noch weitere positive Testergebnisse ergeben.

Ich wünsche allen Betroffenen eine gute Besserung!


Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!