Cignature-Fan prankt ARMYs mit Soloalbum von Jungkook
picture credit: VT Cosmetics

Ups, das war ein gemeiner Streich – und dabei ist der erste April schon länger vorbei.

Ein Fan von Cignature hat auf Twitter kurzzeitig Account-Namen und Profilbild verändert und einen Post hochgeladen, der viele ARMYs sofort glauben ließ, es handle sich dabei um den offiziellen Account von BTS. Worum ging’s? Ein Solo-Release von Jungkook wurde angekündigt. Nur, dass das eben ein Prank war.

Auf diesem Screenshot könnt ihr sehen, wie der Post zunächst aussah:

Und das ist der eigentliche Account:

https://twitter.com/GYURIKOO/status/1252254777955749888

Die Reaktionen darauf fallen härter aus, als erwartet. Der Tweet hat sich schneller aufgebauscht, als sich die Erstellerin selbst gedacht hätte.

Und so reagierten ARMYs darauf:

https://twitter.com/GYURIKOO/status/1252254777955749888

https://twitter.com/smoltael/status/1252257256281911297

Hat es euch auch erwischt?