Fauna (Tierwelt)

Fauna (Tierwelt)

Koreas Fauna unterscheidet sich beachtlich von der, wie wir sie in Mitteleuropa kennen. Zwar ist der Tiger bereits seit den 1920er Jahren im koreanischen Zentralraum verschwunden, aber es wird immer wieder über Begegnungen mit Bären berichtet. Und auch abseits davon gibt es…

Rauchen in Korea

Rauchen in Korea

Korea ist ein Land, das nicht nur dem Schönheitswahn anheim fällt, sondern viele Millionen Bürger beherbergt, die ganz versessen darauf sind, möglichst gesund zu sein. Dass Südkoreaner kaum Zahnprobleme haben, liegt daran, dass sie stets ein Zahnputzset im Gepäck haben, um sich…

Flora (Pflanzenwelt)

Flora (Pflanzenwelt)

Koreas Flora ist wunderschön anzusehen. Durch seine gebirgige Landschaft gibt es weitflächige Gebiete, die nicht näher bebaut worden sind. Manche stehen unter Naturschutz, andere werden als großzügige Wanderwege genutzt. Ein subtropisches Klima fördert eine bunt gewürfelte Pflanzenwelt. Während der nördliche Teil der…

Jaebeols

Jaebeols

Koreas Wirtschaft wird in erster Linie von Familienunternehmen angetrieben. Vereint sind sie alle unter dem Begriff 재벌 Jaebeol, welcher wörtlich übersetzt so viel bedeutet, wie „reiche Sippe“, „Klan“ oder vereinfacht ausgedrückt schlichtweg „Reichtum“ oder „Besitz“. Ohne die klassischen Jaebeols gäbe es heute…

Wehrdienst

Wehrdienst

Er gehört in das Leben eines jeden Mannes in Korea und dennoch ist er vielen ein richtiger Graus. Der Wehrdienst, die Südkorea Militärpflicht. Beinahe bloß Idols haben oft die Chance, ihn längstmöglich hinauszuzögern, was allerdings kein Wunder ist. Mit bis zu 24…

Jindo-Hund

Jindo-Hund

Der Jindogae ist eine offiziell anerkannte Hunderasse, die ihren Ursprung in Korea findet. Zumindest in der Theorie, denn woher er wirklich kommt, weiß man nicht so genau. Soweit man die Wurzeln dieser Rasse jedenfalls zurückverfolgen kann, stammt er von der gleichnamigen Insel…