Südkorea beendet Geheimdienstzusammenarbeit mit Japan

Südkorea beendet Geheimdienstzusammenarbeit mit Japan

Das nationale Sicherheitsbüro von Südkorea will die Geheimdienstbeziehungen mit Japan nicht verlängern. Das gab Cheong Wa Dae Chef Kim Yougeun in einer Pressekonferenz bekannt und teilte mit, dass Tokio in den nächsten Tagen informiert werde. Als Grund für die Einstellung des Informationsaustausches…

Worum es beim Handelsstreit zwischen Japan und Korea eigentlich geht

Worum es beim Handelsstreit zwischen Japan und Korea eigentlich geht

Nicht nur China und die USA liefern sich derzeit einen erbitterten Handelsstreit, sondern auch die beiden ostasiatischen Staaten Japan und Südkorea sind derzeit in ernste Streitigkeiten miteinander verwickelt. Beide Länder haben sich aktuell gegenseitig von der sogenannten “Weißen Liste” gestrichen, was zur…

Sohn eines bekannten Überläufers kehrt in den Norden zurück

Sohn eines bekannten Überläufers kehrt in den Norden zurück

Der Sohn des höchsten südkoreanischen Überläufers aus dem Norden wird sich nun wieder in seiner ursprünglichen Heimat niederlassen, so berichteten die staatlichen Medien am Sonntag. Der 73-jährige Choe Inguk, zweiter Sohn des ehemaligen südkoreanischen Außenministers Choe Deoksin, landete am Samstag auf dem…

Trump will Nordkoreas Wünsche erfüllen

Trump will Nordkoreas Wünsche erfüllen

Für Trump ist seit dem G20-Gipfel eine Sache ganz besonders klar: Hält Kim die von Washington auferlegten Punkte in der gemeinsamen Abrüstungsvereinbarung und rüstet er sein Land atomar ab, so wird ihm der amerikanische Präsident seine Wünsche erfüllen. Das südkoreanische Präsidialamt unter…

Moon erhofft sich vom G20-Gipfel Unterstützung für ein atomwaffenfreies Korea

Moon erhofft sich vom G20-Gipfel Unterstützung für ein atomwaffenfreies Korea

Beim G20-Gipfel in Buenos Aires fordert der südkoreanische Präsident Moon Jae-in am 30. November 2019 internationale Unterstützung zur Schaffung einer friedlichen, atomwaffenfreien koreanischen Halbinsel. Dies sei seiner Ansicht nach fundamental, um die weltweite Sicherheit zu gewährleisten. Schließlich wirke sich der Frieden auf…

Ausbau der Zugstrecke von Nord- und Südkorea geplant

Ausbau der Zugstrecke von Nord- und Südkorea geplant

Um eine Entspannung der Beziehungen beider Länder zu erreichen, planen Nordkorea und Südkorea den Ausbau der Bahnverbindungen zwischen den zwei Ländern. Am Freitag, den 30.11.2018 rollte der erste Zug seit zehn Jahren von dem südkoreanischen Bahnhof Dorasan in den Norden. Mit an…

Gomi, der Friedenshund, ist jetzt Mutter!

Gomi, der Friedenshund, ist jetzt Mutter!

In einem Zeichen des Friedens übersandte Nordkorea vor einigen Tagen die beiden Poongsan-Jagdhunde nach Südkorea. Songgang und Gomi lauten ihre Namen. Gemeinsam mit rund dreieinhalb Kilo Hundefutter wurden sie dem südkoreanischen Präsidenten zum Geschenk gemacht. Schnell wurden die beiden Vierbeiner in seine…