Gesetzesentwurf zum Verschieben des Militärdienstes ist da

Gesetzesentwurf zum Verschieben des Militärdienstes ist da

KPOP Stars sollen zukünftig ihren Militärdienst aufschieben können, wenn sie zur Erhöhung des weltweiten Ansehens des Landes beigetragen haben. Ein entsprechender Gesetzesentwurf wurde dazu nun verabschiedet. Das Verteidigungskomitee der Nationalversammlung stimmte dem zu. Im Mittelpunkt steht momentan die Band BTS, die davon…

Sexualstraftäter eröffnet einen Coffeeshop nach Freilassung – sein Opfer wohnt in der Nähe

Sexualstraftäter eröffnet einen Coffeeshop nach Freilassung – sein Opfer wohnt in der Nähe

Cho Doosoon ist ein Mann, dessen Name bei seiner bloßen Erwähnung die allgemeine Öffentlichkeit dazu bringt, entrüstet nach Luft zu schnappen. Am 13. Dezember dieses Jahr wird er nach einer zwölfjährigen Haftstrafe aus dem Gefängnis entlassen. Im Jahr 2008 vergewaltigte er ein…

Afrikanische Schweinepest in Gangwon – 2.500 Tiere müssen sterben

Afrikanische Schweinepest in Gangwon – 2.500 Tiere müssen sterben

Nachdem vor wenigen Stunden in Gangwon Fälle der Afrikanischen Schweinepest bestätigt werden mussten, beschloss die Regierung, dass rund 2.500 Schweine in Hwacheon getötet werden müssen. Einen Tag zuvor wurden in einem Schlachthaus in Cheorwon drei tote Schweine gefunden. Dies waren die Tiere,…

Neues Gesetz soll Abtreibungen bis zur 14. Woche erlauben

Neues Gesetz soll Abtreibungen bis zur 14. Woche erlauben

Bislang waren Abtreibungen in ganz Südkorea illegal. Mit einem neuen Gesetz soll das nun zumindest ein Stück weit aufgeweicht werden. Diesem zufolge sollen Abtreibungen künftig bis zur 14. Schwangerschaftswoche erlaubt sein, während für jede Zeit darüber hinaus das bisherige Anti-Abtreibungsgesetz weriterhin greifen…

Bereits zum 8. Mal werden die Bürger durch die Regierung abgemessen

Bereits zum 8. Mal werden die Bürger durch die Regierung abgemessen

Zum ersten Mal wurde die Erhebung von genauen Maßdaten aller südkoreanischen Bürger im Jahr 1979 durchgeführt. Dieses Jahr jährt sich das Vorgehen bereits zum achten Mal, es wird offiziellen Behörden zufolge bis nächstes Jahr andauern. Gemessen werden neben Körpergröße und Gewicht auch…

So ist es, bei Big Hit Entertainment zu arbeiten

So ist es, bei Big Hit Entertainment zu arbeiten

Big Hit Entertainment zahlt die höchsten Gehälter innerhalb der gesamten Entertainment Industrie. Während der durchschnittliche Angestellte der Agentur in sieben Monaten das verdient, was ein Angestellter bei SM Entertainment verdient, wartet das Unternehmen mit zahlreichen beeindruckenden Bonusleistungen auf. Da eurerseits ein großes…

Kim Jongun entschuldigt sich für den Tod des Beamten

Kim Jongun entschuldigt sich für den Tod des Beamten

Wir hatten kürzlich darüber berichtet, dass ein südkoreanischer Beamter an der Grenze zu Nordkorea ermodert wurde. Nun entschuldigte sich Kim Jongun persönlich dafür, das wurde durch den nationalen Sicherheitsberater Suh Hoon am Freitag bekanntgegeben. Den Berichten zufolge ist er sich bewusst darüber,…

Südkoreanischer Beamter ist von Nordkoreanern ermordet worden

Südkoreanischer Beamter ist von Nordkoreanern ermordet worden

Das südkoreanische Verteidigungsministerium bestätigte den brutalen Mord an einem offiziellen Beamten. Es handelt sich dabei um einen Beamten aus dem Ministerium für Ozeane und Fischerei. Die ermordete Person wurde 47 Jahre alt. Zuvor war er am Montag verschwunden, nachdem er sich auf…

Seventeen werden neue Markenbotschafter für VisitSeoul TV

Seventeen werden neue Markenbotschafter für VisitSeoul TV

Nach BTS hat sich das Ministerium für Tourismus nun die nächste große Band ins Boot geholt: Seventeen werden die neuen Markenbotschafter für die virtuelle Kampagne zu I.SEOUL.U. Im Zuge dieser werden mehrere Videos aufgenommen, die dann auf dem YouTube Account von VisitSeoul…

Tod durch Koffer: Mutter wurde nun zu Haftstrafe verurteilt

Tod durch Koffer: Mutter wurde nun zu Haftstrafe verurteilt

Vor wenigen Stunden wurde das Urteil über die Mutter verhängt, die durch Kindesmissbrauch einen neunjährigen Jungen getötet hat. Es geht dabei um den Fall des Kindes, das immerzu in Koffer gezwängt wurde und Anfang Juni schließlich an diesen Misshandlungen verstarb, wir hatten…

Fünf Kommunen sind nun Sonderkatastrophengebiete

Fünf Kommunen sind nun Sonderkatastrophengebiete

Es war leider zu erwarten. Der Typhoon Haishen hat eine starke Zerstörung verursacht, sodass nun wegen ihm und seinem Vorgänger Maysak in fünf Kommunen Südkoreas die Sonderkatastrophenzonen ausgerufen wurden. Betroffen sind davon folgende Landkreise: Provinz Gangwon: Yangyang Provinz Nord-Gyeongsang: Yeongdeok, Uljin und…

Neuer Corona-Cluster in einer Seoul’schen Maskenfabrik ausgebrochen

Neuer Corona-Cluster in einer Seoul’schen Maskenfabrik ausgebrochen

Am 15. September wandern vermehrt Schlagzeilen durch die koreanischen Medien, dass in einer in Seoul ansäßigen Maskenfabrik ein neuer Corona-Cluster entstanden ist. Mittlerweile sind es 14 Infektionen, die auf diesen Unternehmensstandort zurückzuführen sind. Insgesamt haben sich 52 Personen, Mitarbeiter und Patientenkontakte eingeschlossen,…

Brand in einem Fabrikgebäude in Namdeong ausgebrochen

Brand in einem Fabrikgebäude in Namdeong ausgebrochen

Ein Ressourcenrecycling-Unternehmen in der Abfallwirtschaft hatte heute Abend mit einem Feuerausbruch zu kämpfen. Es konnte jedoch noch vorzeitig gelöscht werden, ehe es ein zu großes Ausmaß angenommen hatte. Insgesamt wurden bei dem Brand 222 Personen eingesetzt, darunter Feuerwehr, freiwillige Feuerwehr und Polizei….

Samsung’s Vize-Vorsitzender Lee Jaeyong wurde angeklagt

Samsung’s Vize-Vorsitzender Lee Jaeyong wurde angeklagt

Vergangenen Dienstag hat die Staatsanwaltschaft im Zusammenhang mit Vorwürfen der illegalen Kontrollübernahme zur Samsung Group den Vize-Vorsitzenden Lee Jaeyong angeklagt. Zusätzlich zu ihm wurde auch gegen zehn weitere ehemalige sowie aktuelle Manager der Unternehmensgruppe Anklage erhoben. Folgende Vorwürfe stehen dabei im Raum:…