Dokkaebi Masken und Maskentanz

Dokkaebi Masken und Maskentanz

Mit dem Dokkaebi wird schon seit vielen koreanischen Zeitaltern ein koboldhaftes Fabelwesen benannt, das immer wieder in der Welt der Märchen und Mythen vorkommt. Seine Gestalt ist leicht menschenähnlich, trotz allem aber immer leicht furchteinflößend. Oft wird er mit nur einem einzigen…

Kyok Pa

Kyok Pa

Wenn Holzbretter mit gezielten Handkantenschlägen oder bloßen Füßen zerteilt werden?Vermutlich stellt der Bruchtest das spektakulärste Element im klassischen Taekwondo dar. Eine Disziplin, die nicht allein bei Vorführungen, sondern auch bei Prüfungen gezeigt wird. Doch auch im Hapkido kann ein Kyok Pa (andere…

Hanguldo / Kumdo

Hanguldo / Kumdo

Kumdo – wenn Koreas antike Fechtkunst eine Renaissance erlebt. Kendo, das japanische Fechten mit dem Bambusschwert, dürfte hierzulande selbst Laien ein Begriff sein. Unter anderem ist diese Kampf- und Bewegungskunst schon bei „NCIS: Los Angeles“  gezeigt worden … die koreanischen Waffenkampfsysteme „blühen“…

Hapkido

Hapkido

Selbstverteidigung, made in Korea. Hapkido ist eine Kampfkunst, die hierzulande nach wie vor relativ unbekannt ist. Daher ist es gar nicht so leicht, in wenigen Worten zu erklären, was genau in dieser Stilrichtung trainiert wird… Fachbuchautor Konstantin Gil (seines Zeichens Taekwondo-Experte) hat…

Taekwondo

Taekwondo

Das „koreanische Karate“ erfreut sich gerade bei Frauen großer Beliebtheit! Auch in Korea haben verschiedene Kampfsportarten eine lange Tradition. Dabei denken viele ans Taekwondo, das heute sogar eine olympische Disziplin ist. Doch auch die Stock- und Schwertkampftechniken antiker Krieger sind im modernen…