BTS werden definitiv ihren Wehrdienst leisten picture credit: 뉴스인스타

Passend zum gestrigen Artikel darüber, welche Idols 2020 vermutlich den Wehrdienst antreten müssen, gab die südkoreanische Regierung nun bekannt, dass es für BTS keine Ausnahme geben werde. Am heutigen frühen Morgen wurde heute das 94. Nationale Treffen zur Überprüfung und Anpassung der Agenda abgehalten. Dabei wurden viele Wehrdienstpläne überprüft – einer davon betraf die siebenköpfige Band.

Letzten Endes kam man zu dem Ende, dass die aktuellen Standards nicht geändert werden.

Womöglich hat das sogar mit der Einstellung der Member zu diesem Thema zu tun. So meinte der Sekretär des Ministeriums für Kultur, Sport und Tourismus:

Alle 7 Member der Band sind diesem Thema gegenüber sehr sensibel eingestellt. Es ist ihnen wichtig, wie sie von Medienunternehmen dargestellt werden, falls sie nicht zur Armee gehen werden.

Sie sagten, sie werden definitiv in das Militär eintreten.

Das Thema ist aber noch nicht ganz vom Tisch; zumindest im Allgemeinen nicht. Während nun fest steht, dass es keine Ausnahme für BTS geben wird, möchte man sich in Zukunft einem faireren System widmen, was dann insgesamt Künstler und Sportler und deren Ausnahmen vom Wehrdienst betrifft.

News Reporter
- Werbung -
error: Dies ist ein Kopierschutz.