BTS sind kurz davor, BoA’s großen Japan-Rekord zu brechen!
picture credit: VOGUE Taiwan

BTS haben gestern ihr japanisches Album BTS, THE BEST rausgebracht und innerhalb der ersten 24 Stunden ganze 571.589 Verkäufe erzielt.

https://twitter.com/BangtanGER_twt/status/1405272201419317250

Damit sind sie kurz davor, den großen Rekord von BoA zu brechen, die ein absoluter Star in Japan ist! Und wer weiß, womöglich schaffen sie es auch, Mariah Careys Verkaufszahlen zu übertrumpfen. Die Rede ist von den First-Week-Sales, denn die lauten aktuell wie folgt:

  1. Mariah Carey – 1.046.710 mit #1’s
  2. BoA – 615.218 mit Valenti
  3. BTS – 571.589 mit BTS, THE BEST
  4. BTS – 571.314 mit Map Of The Soul: 7 -The Journey-
  5. BoA – 489.067 mit Best of Soul

Diese Zahlen beziehen sich natürlich nur auf ausländische, nicht-japanische Künstler.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!