BTS‘ J-Hope hat 100 Mio. Won an Child Fund Korea gespendet
picture credit: Min Kyung-bin for Dispatch

Der BTS Member J-Hope hat einmal mehr eine großzügige Spende an Child Fund Korea überwiesen. Es sind 100 Mio. Won durch ihn an die Organisation gegangen, umgerechnet sind es rund 85.000 US-Dollar.

Ich machte mir Sorgen, dass Kinder, die zusätzlich zu anderen Härten vom wirtschaftlichen Abschwung aufgrund von COVID-19 betroffen sind, ein kaltes und einsames Ende des Jahres erleben könnten. Ich hoffe, dass diese Spende unseren Kindern helfen kann, einen warmen Winter zu verbringen. J-Hope

Die Organisation begann er im Jahr 2018 wiederholt zu unterstützen und ist mittlerweile Mitglied im Green Noble Club, nachdem er mehr als 800 Mio. Won dorthin gespendet hat.

Um mehr darüber zu erfahren, wie großzügig die BTS Member sind, könnt ihr hier mehr lesen.


Gefällt euch ansoko? Dann unterstützt mich gerne mit einer Spende! Euer Beitrag sorgt dafür, dass es weiterhin eine unabhängige, deutschsprachige Seite über Korea & KPOP geben kann. DANKE!